Was Baptistengemeinden weltweit verbindet, fassen die Baptist Principles, die baptistischen Grundsätze, zusammen:

Die Bibel als Gottes Wort, daher alleinige Regel und Richtschnur für Glauben und Leben.
Die Gemeinde der Gläubigen, daher die Notwendigkeit von Mission und Evangelisation.
Die Taufe auf das Bekenntnis des Glaubens, daher Verbindung von Taufe und Gemeindemitgliedschaft.
Das allgemeine Priestertum aller Gläubigen, daher keine Ämterhierarchie (Rangordnung).
Die Selbständigkeit der Ortsgemeinde, daher kein mit besonderen Befugnissen ausgestatteter kirchlicher Überbau.
Glaubens- und Gewissensfreiheit, daher Trennung von Kirche und Staat.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Gemeinsam gestalten – nach biblischen Grundsätzen

Das Miteinander der Generationen, die Stärke der Ökumene, die politische Situation im Iran, das politische Engagement und die Rundfunkarbeit der Freikirchen – dies und einiges mehr war Thema. .

05.12.2022

Beratertreffen: Prävention gegen ein Gemeinde-Burnout

Bericht vom Treffen des Netzwerks „Beratung von Gemeinden“ am 7. November in Kassel.

02.12.2022